Bayerwald Fenster

Seit 1920 produziert das Unternehmen Bayerwald Fenster und Haustüren. Bayerwald ist seit 2002 Mitglied der Haas Group, in der sich führende Anbieter im Bauwesen vereinen. Der Produktionsstandort von Bayerwald befindet sich im bayerischen Neukirchen vorm Wald nahe Passau. Deutschlandweit gibt es weitere Fachhandelspartner von Bayerwald Fenstern, die den Kunden vor Ort beraten. Die Firma fertigt Fenster und Türen aus Holz und Kunststoff sowie aus Aluminium-Kombinationen an. Die Fenster der Tresorband-Generation haben einen verbesserten Sicherheitsbeschag, der der Widerstandsklasse 1 entspricht. Der Tresorband-Beschlag ist äußerst massiv und hält auch schweren Belastungen stand. Der Langzeitkorrosionsschutz der Fenster ist sogar um 300% höher, als die DIN Vorgaben es vorschreiben.

Bayerwald Fenster aus Holz und Kunststoff

Holz ist ein natürlicher Rohstoff und verfügt über hervorragende Dämmeigenschaften. Die Tresorband-Fenster Reihen haben eine 2- oder 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung und können einen Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert) von bis zu 0,76 W/m²K erreichen. Der U-Wert gibt den Wärmestrom durch ein Material an, das heißt, je niedriger der Wert ist, desto höher ist die Wärmedämmeigenschaft. Holzfenster von Bayerwald sind zusätzlich mit einer wetterfesten Schale aus Aluminium verfügbar, die dauerhaften Schutz gegen Wind und Wetter bietet. Durch das außenliegende Aluminium muss das Holz nicht mehr behandelt werden, wodurch sich die Lebensdauer verlängert. Holz-Aluminium-Fenster eignen sich optimal für Niedrigenergie- und Passivhäuser.

Sie suchen eine Solarthermie-Anlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solarthermie-Anlage kostenlos anfordern!

Bayerwald Fenster aus Kunststoff haben ein 7-Kammern-Profil, das den Wärmedurchgang verhindern soll. Die Tresorband-Kunststofffenster mit Dreifachverglasung erreichen einen U-Wert von bis zu 0,75 W/m². Die Thermostabilisatoren trennen die Innen- und Außenseiten der Fensterverstärkung und tragen zusätzlich zur Wärmeisolation bei. Auch hier ist der Sicherheitsbeschlag serienmäßig. Die Kunststofffenster sind in zahlreichen Farben und Dekoren erhältlich. Auch Kunststoff-Alu-Fenster haben eine Vielfalt von Oberflächenbeschichtungen, die so widerstandsfähig sind, dass es kaum Wartung bedarf. Bayerwald Fenster können mit Sprossen verziert werden, die auf die Glasscheiben aufgeklebt werden. Zur optischen Gestaltung gibt es außerdem sieben Grifftypen im Programm von Bayerwald Fenster.