Terrassentüren

Mit einer Terrassentür oder auch mehreren Terrassentüren kann in einem Haus für mehr Licht und eine größere Nähe zur Natur gesorgt werden. Je nach Größe der Terrassentür kann diese eine freundlichere Wohnatmosphäre hervorrufen und den direkten Austritt vom Wohnraum ins Freie ermöglichen. Doch so viel Komfort wie eine Terrassentür bieten kann, so kann sie auch zur Schwachstelle des Hauses werden. Sind Terrassentüren nicht ausreichend durch Einbruchsicherungen geschützt, ist es für geübte Einbrecher ein Leichtes, eine Terrassentür von außen zu öffnen. Daher sollte bei einer Terrassentür nicht an der Sicherheitsausstattung gespart werden.

Terrassentür / Terrassentüren – Modelle

Das Modell einer Terrassentür hängt von der Größe des Hauses und dem dafür zur Verfügung stehenden Platz ab. Dabei unterscheiden sich die Modelle von Terrassentüren durch ihre Größe und die Art des Öffnungsmechanismuses. Neben der klassischen Balkontür gibt es noch folgende Terrassentüren-Ausführungen:

  • Hebe-Schiebetür
  • Schiebe-Kipptür
  • Falt-Schiebetür
  • Dreh-Kipptür
  • Hebe-Schiebe-Kipptür
Sie suchen eine Solarthermie-Anlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solarthermie-Anlage kostenlos anfordern!

Umso mehr Möglichkeiten zur Öffnung der Terrassentür bestehen, desto größere Freiheit hat man im Gebrauch einer Terrassentür. Dabei ist die Dreh-Kipptür das sicherste Terrassentürmodell, da dieses die meisten Verriegelungspunkte besitzt. Allerdings kann der Sicherheitsfaktor der anderen Terrassentürmodelle durch den jeweiligen Beschlag erhöht werden. Außerdem kann über den Einsatz von Verbundsicherheitsglas nachgedacht werden.

Terrassentür / Terrassentüren – Preise

Der Preis einer Terrassentür hängt davon ab, welche Größe die Terrassentür besitzt, aus welchem Material sie besteht, über welche Öffnungstechnik sie verfügt und welche Verglasung für diese gewählt wurde. Da Terrassentüren meist sehr individuelle Anfertigungen sind, kann kein allgemeiner Pauschalpreis genannt werden. Doch beispielhaft liegt der Preis für eine Kunststoff-Terrassentür, die über zwei Flügel verfügt, mit einer Sicherheitsverglasung ausgestattet ist und ein Stockaußenmaß von 180 x 230 cm besitzt bei ca. 1 350 Euro. Soll das Rahmenmaterial aus einer Kunststoff-Alu-Kombination bestehen, liegt der Preis für ein solches Modell bei ca. 1 600 Euro. Bei einer Holz-Alu-Kombination mit den gleichen Maßen müssen ca. 2 000 Euro Anschaffungskosten gerechnet werden.

Sie suchen eine Solarthermie-Anlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solarthermie-Anlage kostenlos anfordern!