Linde Gabelstapler gebraucht

Linde wurde 1904 noch unter dem Namen Güldner Motoren GmbH in München gegründet. Den ersten Gabelstapler mit Hydrostatik-Antrieb produzierte das Unternehmen im Jahr 1958. Danach folgten viele weitere Modelle, die nicht nur am Hauptsitz in Aschaffenburg, sondern weltweit hergestellt werden. Rund 12.000 Mitarbeiter sind an der Produktion neuer Stapler beteiligt, allerdings gibt es auch gebrauchte Gabelstapler von Linde. Für den Verkauf und die Beratung stehen Vertriebspartner in ganz Deutschland zur Verfügung. Denn im Gegensatz zu neuen Linde-Staplern sind die Gebrauchtstapler bis zu 50 Prozent preiswerter in der Anschaffung. Dennoch sollte man vor dem Kauf einige Besonderheiten beachten.

Worauf muss man beim Kauf gebrauchter Gabelstapler von Linde achten?

Als preiswerte Alternative bietet sich der Gebrauchtkauf der Gabelstapler von Linde besonders für kleine bis mittlere Unternehmen an, bei denen ein Neukauf die finanziellen Möglichkeiten übersteigt. Der Gebrauchtkauf lohnt sich auch, wenn man schnell ein defektes Fahrzeug in einem Fuhrpark ersetzen muss und ein Neukauf in der Finanzplanung nicht vorgesehen ist. Beim Kauf über die Vertriebspartner von Linde kann man davon ausgehen, dass die Stapler sorgfältig auf Funktionstüchtigkeit überprüft wurden. Bei auftretenden Mängeln werden die Stapler auch in der eigenen Werkstatt repariert. Bei den meisten Gebrauchtstaplern bietet Linde noch zusätzliche Garantieleistungen. Diesen Service kann man bei einem Kauf über private Anbieter nicht erwarten.

Sie suchen einen Gabelstapler?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Gabelstapler kostenlos anfordern!

Als gebrauchte Stapler bieten die insgesamt 28 Niederlassungen in Deutschland das gesamte Sortiment der Linde Gabelstapler an. Es stehen rund 1.400 Servicemitarbeiter zur Verfügung, die die gebrauchten Gabelstapler umfassend testen und warten. Die Preise für die Gebrauchtstapler richten sich nach dem Zustand und der technischen Ausstattung des Staplers. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die derzeit gängigen Preise. 

Dieselstapler 7.900 bis 140.000 Euro
Gasstapler 9.500 bis 79.000 Euro
Elektrostapler 3.900 bis 48.000 Euro

Zu den teuren gebrauchten Dieselstaplern gehören Containerstapler, die eine hohe Tragkraft und Leistungsfähigkeit aufweisen. Die Elektrostapler gibt es gebraucht als 3-Rad- oder 4-Rad-Stapler, auch Hochregal- beziehungsweise Schmalgangstapler sind im Gebrauchtstapler-Sortiment von Linde zu finden.

Sie suchen einen Gabelstapler?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Gabelstapler kostenlos anfordern!