Schubmaststapler

Ein Schubmaststapler eignet sich für die Nutzung in sehr hohen Lagerhallen mit hohen Regalen. Die Waren können schnell und sicher in Höhen bis zu 12 Metern transportiert werden. Der Schubmaststapler gilt als besonderer Gabelstapler und wird in der Regel als Fahrzeug mit Verbrennungsmotor angeboten. Stapler mit Elektromotoren könnten diese enorme Höhe nicht überwinden.

Eigenschaften des Schubmaststaplers

  • Geringes Gewicht und leicht manövrierfähig
  • Lässt sich einfach beladen
  • Kann Lasten bis auf 12 Meter über das Fahrzeug hinaus heben
  • Geräuscharm mit Elektromotor
  • Leistungsfähige Modelle mit Dieselmotoren
  • Für den Innen- und Außenbereich einsetzbar
  • Transport von Schwerlasten nicht möglich
  • Lasten mit Gewicht bis 2,5 Tonnen transportierbar
Sie suchen einen Gabelstapler?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Gabelstapler kostenlos anfordern!

Funktionsweise Schubmaststapler

Jeder Schubmaststapler verfügt über einen Mast. Damit kann die Last aufgenommen und variable in der Höhe verschoben werden. Die Gabel gleicht den herkömmlichen Modellen und kann bis zum Boden abgesenkt werden. Ein Schubmaststapler kann als freitragende oder radunterstützte Variante gekauft werden. Gerade bei schweren Lasten kann diese an den Stapler herangezogen werden. Somit braucht der Schubmaststapler im Vergleich zu anderen Modellen mit ähnlicher Leistung nur ein geringes Gegengewicht. Die Last kann darüber am vorderen Ende des Fahrzeugs ausgeglichen werden.

Preisspanne für Schubmaststapler

Die Preise für einen Schubmaststapler variieren sehr stark je nach Art, Qualität und Fähigkeit des Staplers. Kleine gebrauchte Modelle sind bereits ab 2.000€ bis 3.000€ erhältlich wobei die Preise für neuwertige Modelle zwischen 10.000€ und 15.000€ liegen. Eine Preisobergrenze ist jedoch nicht auszumachen, da es auch Modelle mit Preisen jenseits der 30.000€ gibt.

Sie suchen einen Gabelstapler?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Gabelstapler kostenlos anfordern!

Besondere Formen des Schubmaststaplers

Um den Schubmaststapler im Innenbereich zu verwenden, kann er mit einem Elektromotor und bestimmten Reifen ausgestattet sein. So lässt er sich auf sensiblen Untergründen fahren. Der Seitsitzstapler hat die Fahrerkabine an der Seite und kann die Lasten ebenso seitlich anordnen. Sie lassen sich besser lenken und in engen Gängen besser manövrieren.