AEG Kaffeemaschine

Die AEG (Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft) wurde 1887 in Berlin gegründet. Ihre Gründung und anfänglichen Erfolge verdankt die AEG Emil Rathenau, der 1883 die Patente an den Erfindungen Thomas Alva Edisons (Glühlampen) für Deutschland erwarb. Er gründete für den Bau und Vertrieb der Glühlampe 1884 die Edison-Gesellschaft, die vier Jahre später in AEG umbenannt wurde. Viele Erfindungen gehen auf das Konto der AEG-Ingenieure: 1910 Haartrockner, 1935 Tonbandgerät Magnetophon K, 1962 PAL-Farbfernsehsystem. Professor Peter Behrens der Erfinder der Corporate Identity ist der „Vater“ des deutschen Industriedesigns. Ihm verdanken eine ganze Reihe von AEG-Produkten ihr Aussehen: Industrieleuchten, Wasserkessel, Werksuhren und die erste AEG Kaffeemaschine – der Perkolator.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

AEG Kaffeemaschine – Produkte

AEG Kaffeemaschinen gibt es in vier Produktreihen:

  • Die klassische Kaffeemaschine: Filterkaffee aus der „KF-Serie“
  • Der Espressovollautomat: Multifunktionsgeräte aus der „CG-Serie“
  • Die vielseitige Espressomaschine: Sieb-Espresso oder Kaffeepad aus der „EA-Serie“
  • Die klassische Espressomaschine: Echter italienischer Espresso aus der „LM-Serie“

Kaffeeliebhaber finden bei AEG je nach Gewohnheit ihre AEG Kaffeemaschine. Der Trend geht zunehmend in Richtung Kaffeepad oder Kapsel. AEG reagierte auf die Marktanforderungen mit den Modellen der „EA-Serie“ und „LM-Serie“. Gerade die AEG Kaffeemaschinen der LM-Serie weisen viele Komfortfunktionen auf: Automatische und programmierbare Kaffeeeinstellung, Tassenbeleuchtung, Thermoblock-Technologie, Automatische Abschaltung nach 30 Min., Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf und Milchschaum auf Knopfdruck.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Der perfekte Milchschaum ist ein wichtiges Qualitätskriterium eines Latte Macchiato und anderer Kaffeespezialitäten. Daher sind die meisten AEG Kaffeemaschine mit einer Dampfdüse ausgestattet, der Dampf – und Heißwasserfunktion. Wer es noch einfacher und bequemer haben möchte, greift zum MS5000 AEG vollautomatischer Milchschaum-Automat. Er ist leicht zu reinigen und eignet sich sowohl zum Erwärmen von Milch (250 ml) als auch zum Erzeugen von Milchschaum (150 ml). Innerhalb von 2 Minuten wird die Milch auf 60°C erhitzt. Weitere Funktionen sind der Wasser- und Spritzschutz, die automatische Abschaltung nach jeder Benutzung, der Ein- und Ausschalter mit Funktionslicht sowie die doppelwandige Antihaftbeschichtung

Weitere Tipps & Infos so wie interessante Kaffee-Rezepte finden Sie auf Frag-Mutti.de