AEG Kaffeevollautomat

AEG-Kaffeevollautomaten bedienen vor allem das mittlere Preissegment und überzeugen insbesondere durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Gerade der hervorragende Kaffeegeschmack wird von Testzeitschriften wie auch in Kundenbewertungen positiv hervorgehoben. So gehörte beispielsweise der AEG Kaffeevollautomat CG6600 im Test der Stiftung Warentest von 2010 mit einer Gesamtnote von 2,1 zu den am besten bewerteten Modellen. Die im Test von 2008 bemängelten Probleme des Vorgängermodells (hohe Stromkosten und Schadstoffanteil) wurden dabei konsequent verbessert. Auch im Testorgan Testeo wurden AEG-Kaffeevollautomaten sehr positiv beurteilt. Das Modell CG6200 wurde 2009 sogar mit dem Prädikat “Spitzenklasse” ausgezeichnet.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

AEG Kaffeevollautomaten: Verschiedene Modelle

Seit der Abwicklung des Mutterkonzern 1996 werden Kaffeemaschinen und Kaffeevollautomaten der Marke AEG von der Firma Elektrolux hergestellt. Derzeit hat das Unternehmen neun frei stehende AEG Kaffeevollautomaten im Programm, die sich in die Linien CG, EA und LM gliedern.

CG EA LM
CG6600, CG6200 EA260, EA250, EA110 LM5250, LM5200, LM5150, LM5100

Von den Modellen LM5100 und LM5200 existieren mehrere Farbvarianten, die auf der AEG-Internetseite als eigene Modelle ausgewiesen werden, sich in Funktion und Lieferumfang jedoch nicht unterscheiden. Die Geräte der Serien EA und LM sind eher auf die Herstellung einzelner Tassen ausgelegt. Die AEG Kaffeevollautomaten CG6600 und CG6200 stellen dagegen auch größere Mengen Kaffee her und werden mit einer Design-Edelstahlkanne geliefert. Zusätzlich kann bei diesen Modellen auch die Brüheinheit herausgenommen werden, was ein leichtes und gründliches Säubern ermöglicht. Außerdem verfügen alle AEG Kaffeevollautomaten über interne Reinigungs- und Entkalkungsprogramme. Neben diesen freistehenden Geräten gehören noch vier AEG Einbaukaffeeautomaten zum Programm (PE4521-M, PE4512-M, PE4511-M, PE3811-M).

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Diese sind mit einer Antifinger-Edelstahlbeschichtung, Berührungssensor und Zeitschaltuhr ausgestattet und haben ein Fassungsvermögen von 200 g Bohnen bzw. 1,8 l Wasser. Der PE4521-M wurde sogar mit dem begehrten International Forum Design Award 2011 ausgezeichnet. Einbaukaffeeautomaten sind jedoch um einiges teurer als frei stehende Geräte. So sind für den Kauf eines PE4521-M rund 1.500 Euro zu veranschlagen, während Geräte der EA- und LM-Serien mitunter für unter 500 Euro erhältlich sind.