Einbau Kaffeevollautomat

Anders als in der Wahrnehmung vieler gibt es nicht nur Kaffeevollautomaten, die freistehend auf der Arbeitsfläche in der Küche positioniert werden. Ein Einbau-Kaffeevollautomat ist beispielsweise ein Kaffeevollautomat, der in die Küchenzeile integriert werden kann. Gerade im Bereich der Luxus- und Designküchen sind die Einbau-Kaffeevollautomaten bereits ein fester Bestandteil der Ausstattung. Da Einbau-Kaffeevollautomaten immer beliebter werden, gibt es mittlerweile viele Anbieter, die diese in ihr Repertoire aufgenommen haben. Da diese Automaten eher im Luxussegment der Küchenausstattung angesiedelt sind, ist der Anschaffungspreis eines Einbau-Kaffeevollautomaten in den meisten Fällen höher als der eines freistehenden Kaffeevollautomaten. Einbau-Kaffeevollautomaten kosten in der Regel zwischen 1 500 Euro und 3 000 Euro.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Einbau-Kaffeevollautomat – Vorteile

Der Einbau eines Kaffeevollautomaten besitzt einige Vorteile gegenüber einem freistehenden Kaffeevollautomaten:

  • Durch die Integrierung des Kaffeevollautomaten kann Platz auf der Arbeitsfläche gespart werden. Dies kann gerade in kleinen Küchen äußerst sinnvoll sein.
  • Sie werden in das Küchendesign integriert und unterstreichen somit eine moderne Küchenausstattung.
  • Einbau-Kaffeevollautomaten bereiten per Knopfdruck verschiedene Espresso-, Kaffee- und Milchkaffeespezialitäten zu.
  • Durch eine hochwertige Technik und Verarbeitung sind Einbau-Kaffeevollautomaten weniger wartungsanfällig.
  • Durch die Integrierung des Einbau-Kaffeevollautomaten muss das Gerät weniger oft gereinigt werden.
Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Einbau-Kaffeevollautomat – Was sollte beachtet werden?

Einbau-Kaffeevollautomaten eigenen sich natürlich nicht für jeden Kaffeeliebhaber. Denn es gibt einige Dinge, die bei der Anschaffung eines Einbau-Kaffeevollautomaten beachtet werden sollten:

  • Die Abmessungen des Einbau-Kaffeevollautomaten sollten beachtet werden. Werden gewisse Abstände nicht eingehalten, kann es beim Befüllen und Warten der Maschine zu Komplikationen kommen.
  • Die Integrierung eines Einbau-Kaffeevollautomaten sollte bereits bei der Planung der Küche mit einbezogen werden, da sich ein nachträglicher Einbau schwierig gestaltet.
  • Es sollte beim Einbau des Gerätes darauf geachtet werden, in welche Richtung sich die Gerätetür öffnet, damit diese nicht an andere Geräte oder Schränke stößt.