Jura Impressa s9

Der Kaffeevollautomat Jura Impressa s9 ist das aktuelle Modell der Impressa S9-Serie des Schweizer Gerätherstellers Jura. Wie die meisten Jura-Produkte handelt es sich dabei um ein Gerät der gehobenen Preisklasse und ist neu kaum für unter 1.500 Euro zu erwerben. Dafür vereint die Jura Impressa s9 auch eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen mit aufwändiger Ausstattung und ansprechendem und funktionalem Design. Neben der Herstellung verschiedener Kaffeesorten, Heißwasser für Tee und Milchschaum für Cappuccino und Kaffee Latte zeichnet sich der Kaffeeautomat auch durch hohe Energieeffizienz, einfache Handhabung und umfangreiche Säuberungsprogramme aus.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Jura Impressa s9: Umfangreiche Ausstattung und vielseitige Funktionen

Die Jura Impressa s9 vereint eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen. So stellt sie nicht nur Espresso, sondern auch Cappucino, Latte Macchiato, Kaffee Latte und Milchkaffee her. Dazu besitzt sie eine integrierte Milchschaumdüse mit Feinschaumtechnologie. Programmierbar sind u.a. Kaffee- und Wassermenge, Brühtemperatur und Kaffeestärke sowie Ein- und Ausschaltzeit. Das elektronische Display unterstützt dabei die Bedienung durch anschauliche Grafiken. Ebenfalls einstellbar sind der Härtegrad des Wassers, der Mahlgrad und die Brühtemperatur (drei Stufen). Beim Mahlwerk handelt es sich um ein hochwertiges Kegelmahlwerk aus Keramik. Für die Verwendung von bereits fertigem Kaffeepulver besitzt das Gerät eine intelligente Pulvererkennung, durch die der richtige Wasseranteil und die Durchlaufzeit automatisch berechnet werden. Neben der Vielzahl an Funktionen zeichnet sich die Jura Impressa s9 auch durch ein funktionales Design aus.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Dabei sind insbesondere die höhenverstellbaren Auslaufdüsen für Kaffee, Cappuccino und Heißwasser zu erwähnen, die sich auf unterschiedliche Glashöhen anpassen lassen und so ein Spritzen verhindern. Darüber hinaus gibt es eine separate, elektronisch verstellbare Cappuccino-Düse, die das Herstellen von Cappuccino und Latte Macchiato ohne Tassenverschiebung ermöglicht. Daneben existieren umfassende Spül-, Reinigungs- und Entkalkungsprogramme, die das Säubern des Geräts erleichtern. Auch im Bereich der Energieeffizienz ist die Jura Impressa s9 vorbildlich. So hat sie nicht nur einen Energiesparmodus und eine automatische Abschaltfunktion, sondern auch einen Netzstecker, mit dem der Stromverbrauch bei Nichtgebrauch auf Null gesenkt wird.