Melitta Caffeo Bistro

Unter den Kaffeevollautomaten der Melitta Caffeo-Serie besticht der Melitta Caffeo Bistro insbesondere durch seinen Zweikammern-Bohnenbehälter “Bean Select”, der ein schnelles Umschalten zwischen zwei verschiedenen Bohnensorten erlaubt. Auf diese Weise kann der Benutzer von Tasse zu Tasse unterscheiden, welche Kaffeesorte er herstellen möchte. Über einen zusätzlichen Pulverschacht kann darüber hinaus auch vorgemahlener Kaffee verwendet werden. Mit einem Preis von rund 500 Euro liegt das Gerät zudem im preislichen Mittelfeld der Caffeo-Vollautomaten, ohne dass dabei auf Qualität verzichtet werden muss: Im Test der Stiftung Warentest (2010) erhielt der Melitta Caffeo Bistro mit der Note 2,0 eine gute Bewertung, im Testmagazin wurde er jüngst zum Preis-Leistungssieger gekürt.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Melitta Caffeo Bistro: Einfache Handhabung und hochwertiger Kaffee

Der Melitta Caffeo Bistro wird insbesondere für seinen guten Kaffeegeschmack gelobt. So beschreibt die Stiftung Warentest den Espresso als “sensorisch sehr gut” und lobt zudem den feinen Milchschaum. Dieser erhielt auch im Kaffeevollautomaten-Vergleich von “Guter Rat” die Auszeichnung “bester Milchschaum”. Zuständig ist dafür das patentierte Milchschaumsystem “Perfect Cappuccino”, bei dem der seitlich installierte Quirl die Milch direkt im Glas aufschäumt. Dabei entsteht ein besonders feinporiger Milchschaum, der sich ideal für Cappuccino, aber auch für andere Kaffeesorten eignet. Darüber hinaus ist der Melitta Caffeo Bistro einfach zu handhaben: Die Bedientasten sind übersichtlich angeordnet und selbsterklärend; es gibt keine überflüssigen Tasten oder Menüs, die Übersichtlichkeit und Funktion beeinträchtigen könnten. Dennoch weist der Automat eine Reihe unterschiedlicher Funktionen auf: So kann u.a. zwischen vier verschiedenen Kaffeestärken gewählt werden.

Sie suchen einen Kaffeevollautomaten?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kaffeevollautomaten anfordern!

Auch die Wassermenge ist variierbar. Zudem ist der Kaffeeauslauf stufenlos verstellbar, was Überlauf und Spritzen verhindert. Besonders zu erwähnen ist die herausnehmbare Brühgruppe, die sich einfach unter fließendem Wasser abspülen lässt. Dies ist nicht nur energetisch und umwelttechnisch günstiger als eine aufwendige chemikalische Selbstreinigung, sondern in der Regel auch gründlicher. Auf diese Weise wird verhindert, dass sich Ablagerungen bilden und den Geschmack des Kaffees beeinträchtigen. Dennoch verfügt der Caffeo Bistro über ein automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm, das beim Sauberhalten des Geräts behilflich ist. Für zusätzliche Energieeffizienz sorgen eine programmierbare Energiesparfunktion, eine automatische Abschaltfunktion sowie ein Netzschalter, der das Gerät bei Nichtverwendung vom Stromnetz trennt.