Develop Kopierer

Die Develop Kopierer werden sowohl als s/w-Systeme als auch als Farbsysteme angeboten. Sie sind als reine Kopierer, aber auch kombinierte Geräte mit den Zusatzfunktionen Scannen, Drucken und Faxen zu bekommen. Einige Modelle lassen sich auch zum Versenden von Mails verwenden oder können in der Druckfunktion über spezielle Mailadressen angesprochen werden. Bei den meisten Modellen der Develop Kopierer kann der Papiervorrat über optionale Zusatzkassetten erhöht werden. Sie lassen sich über einen Ethernet Port mit lokalen Netzwerken verbinden oder können auf Wunsch des Nutzers mit einem WLAN-Modul bestückt werden. Die Develop Kopierer arbeiten mit der Hilfe spezieller Treiber mit allen gängigen Betriebssystemen zusammen.

Die technischen Daten der Develop Kopierer

Die Palette der Develop Kopier reicht vom Tischkopierer für das kleine Büro bis hin zum leistungsfähigen Stand-alone-Gerät für komplette Arbeitsgruppen oder einen Bürodienstleister mit einem hohen monatlichen Kopieraufkommen. Einige Modelle bringen einen universellen Vorlagen- und Papiereinzug mit, der verschiedene Formate verarbeiten kann. Hier einige Beispiele dafür:

Sie suchen einen Kopierer?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kopierer kostenlos anfordern!

Modell maximaleGröße maximaleGrammatur
D191F DIN A4 120 Gramm pro Quadratmeter
ineo+ 220 DIN A3+ 271 Gramm pro Quadratmeter
ineo 164 DIN A3 157 Gramm pro Quadratmeter

Darüber hinaus unterscheiden sich die Develop Kopierer auch bei ihrer Druckleistung pro Minute. Der Einstieg ist mit dem Tischkopierer mit 16 s/w-Kopien pro Minute möglich. Hochleistungskopierer eignen sich für Nutzer, bei dem eine monatliche Kopierleistung von mehr als 250.000 Blatt anfällt.

Die Funktionen der Develop Kopierer

Ein Beispiel für den Funktionsumfang der neuen Develop Kopierer ist der ineo 751. Er bietet dem Nutzer eine Duplexeinheit an, die Stärken von bis zu 200 Gramm pro Quadratmeter verarbeiten kann. Er bietet über Mail-Bin-Technik eine Zuweisung der Fächer der Ausgabe an bestimmte Nutzer an und macht die vollautomatische Erstellung von Broschüren mit Falz und Heftung möglich. Er bietet beim Faxen 3G-Unterstützung und macht auch das Abrufen von Faxen aus Boxen möglich, die für verschiedene Nutzergruppen eingerichtet worden sind. Er kann im s/w-Modus 43 Seiten im Format DIN A3 und maximal 75 Seiten im Format DIN A4 pro Minute liefern.

Sie suchen einen Kopierer?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Kopierer kostenlos anfordern!