HP Plotter

HP Plotter gehören zu den Ausgabegeräten, die voranging für Vektorgrafiken, technische Zeichnungen und der Wiedergabe von Funktionsgraphen verwendet werden. Die Ausgabe kann dabei auf verschiedensten Materialien erfolgen. Der markanteste Unterschied zu einem handelsüblichen Drucker liegt in der Funktionsweise, da der Plotter die Vektorgrafik direkt ausgibt, ohne sie vorher in eine Rastergrafik zu wandeln.

Anwendungsbereiche für HP Plotter

HP Plotter werden voranging als Industriedrucker eingesetzt. Sie unterstützen sowohl CAD Formate, welche hauptsächlich zur Ausgabe technischer Zeichnungen benutzt werden als auch alle gängigen Vektorgrafiken und Designformate. Dementsprechend kann auch die Medienbreite eines Plotters von 19 Zoll bis zu 60 Zoll reichen. Somit ist die Ausgabe von großflächigen Medien wie beispielsweise einer Landkarte leicht zu realisieren.

Sie suchen einen Plotter?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Plotter kostenlos anfordern!

Funktionsweise der HP Plotter

Da die vom Plotter verwendeten Vektorgrafiken nicht zur Ausgabe auf eine Rastergrafik mit einem sogenannten Pixelraster umgewandelt werden, ist der Druck qualitativ höherwertig, da sich Vektorgrafiken beliebig skalieren lassen. Zur Speicherung wird voranging das Drawing Interchange Format (DXF) verwendet.

Steuerung der HP Plotter

Die Steuerung der Plotter erfolgt mittels einer speziellen CAD Software. Die Kommunikation zwischen Plotter und integriertem Computer wird über die Druckersprache HPGL und HPGL/2 realisiert, die von der Firma HP entwickelt wurde und sich auch bei anderen Herstellern durchsetzen konnte. Heutzutage arbeiten Plotter auch mit Druckköpfen, die Tinte führen. Diese Tintenstrahlplotter erstellen die Ausgabe vorwärtsschiebend ähnlich wie ein Tintenstrahldrucker. Eine weitere Bauform der Plotter verwendet das Prinzip von modernen Laserdruckern unter Anwendung von modernen LED Technologien.

Sie suchen einen Plotter?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Plotter kostenlos anfordern!

Die verschiedenen Vorteile der HP Plotter:

  • hohe Medienbreite
  • fotorealistisch
  • kostengünstig im Verbrauch
  • einfache Handhabung
  • farbbeständig
  • hohe interne Verarbeitungsgeschwindigkeit
  • Vor-Ort-Service

Garantiebedingungen für HP Geräte

Beim Kauf eines HP Plotters wird auf jedes HP Produkt eine einjährige Herstellergarantie gewährt. Zudem erhält jeder Kunde zu seinem erworbenen Plotter einen einjährigen Vor-Ort-Service.

Sie suchen einen Plotter?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Plotter kostenlos anfordern!

Eine Modellübersicht mit den wichtigsten Eckdaten der Geräte:

Modell HP Designjet Z3200 HP Designjet 510 HP Designjet 4520 HP Designjet T1120
Verwendung Fotos, Modelle, Grafikdesign Strichzeichnungen, Renderings, Bürografiken Strichzeichnungen; Renderings; Landkarten; Orthofotos Strichzeichnungen; Renderings; Landkarten; Orthofotos
Modelgröße in mm 610 x 1118 610 x 1067 1067 1118
Standardhauptspeicher 256 MB 160 MB 608 MB 384 MB
Verfügbarer Festplattenspeicher 80 GB 160 GB 40 GB
max Rollenlänge 91,4 m unbegrenzt 175,26 m 91,4 m
Farbstoffbasis pigmentierte HP Vivera Tinten C,M,Y; pigmentierte K C,M,Y; pigmentierte K C,M,Y; pigmentierte K
Patronenanzahl 12 4 4 6
Preis ab ca.: 4100 € 1550 € 8897 € 3237 €
Sie suchen einen Plotter?
Jetzt unverbindlich Angebote für einen Plotter kostenlos anfordern!