Solardach

Ein Solardach besteht aus mehreren Solarmodulen, die zusammengeschaltet eine komplette Solaranlage ergeben. Dafür kann bei einem Neubau auf Dachziegel verzichtet werden. Bei Altbauten wird die Anlage über der Dacheindeckung montiert. Die Solarzellen nehmen das Sonnenlicht auf und können es zur Erzeugung elektrischen Stroms oder zur Warmwassererzeugung nutzen. Ein Solardach ist für Wohn- oder Geschäftsräume denkbar. Je mehr Sonne auf das Solardach trifft, desto effektiver arbeitet die Anlage.

Anforderungen an ein Solardach

  • Solardach mit Südlage oder Südostlage
  • Dachneigung optimal bei 30° oder 45°
  • Keine Beschattung durch Nebengebäude oder Bäume
  • Bei flachen Dächern Aufstellung der Anlagen nötig
  • Bei Altbauten Aufdach notwendig
Sie suchen eine Solaranlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solaranlage kostenlos anfordern!

Solardach Preise

  • Die Preise für ein Solardach richten sich nach der Größe und betragen ca. 1.000 bis 2.000 Euro pro Quadratmeter.
  • Bei einem Solardach mit einer Photovoltaikanlage können die Kosten bei einem Einfamilienhaus zwischen 16.000 und 20.000 Euro liegen.
  • Bei einem Solardach mit einer Photovoltaikanlage können die Kosten bei einem Einfamilienhaus zwischen 16.000 und 20.000 Euro liegen.
  • Als Privathaushalt bietet sich die KfW-Bank an, mit zinsgünstigen Krediten ohne Eigenkapital.
  • Bestandteile der Preiseberechnung sind Dach, Montage, Installation, Zusatzgeräte und die Module.
Sie suchen eine Solaranlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solaranlage kostenlos anfordern!

Solardach-Typen im Überblick

Warmwasser Photovoltaik
Modelle -Vakuumröhrenkollektoren
-Flachkollektoren
-Inselanlagen
-Verbundanlagen
-Aufdach
-Indach
Funktion -Speisung des Warmwassers und der Heizungsanlage -Eigenverbrauch oder öffentliche Einspeisung

Solardach Finanzierung

Zur Finanzierung eines Solardachs kann ein günstiger Kredit der KfW-Bank in Anspruch genommen werden. Gleichzeitig ist die Einspeisevergütung bei einer Photovoltaikanlage auf 20 Jahre festgesetzt. Ein Solardach ist eine Investition auf 20 oder 30 Jahre. Dabei können sich die Anlagen ab 10 Jahren armortisieren und die Stromeinspeisung eine zusätzliche Einnahmequelle darstellen.

Sie suchen eine Solaranlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solaranlage kostenlos anfordern!