Solarworld

Die SolarWorld AG ist ein weltweit tätiges Unternehmen in der Solarstromtechnologie. Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck gründete 1998 das Unternehmen SolarWorld AG, dass schon 1999 an der Düsseldorfer Börse gelistet wurde. Der Hauptsitz der SolarWorld AG ist Bonn. Seit der Gründung wuchs SolarWorld rasant und errichtete auf fast allen Kontinenten insgesamt 13 Vertriebs- oder Fertigungsstandorte. Mit Stand Juni 2010 beschäftigt die SolarWorld AG ca. 3.000 Menschen und der Umsatz betrug ca. 1,3 Mrd. EURO.

Die Hauptgeschäftsfelder der SolarWorld AG sind:

  • Produktion hocheffizienter kristalliner Solarstromtechnologie
  • weltweiter Handel von solaren Produkten und Anwendungen
  • Recycling solarer Produkte
  • Forschung und Entwicklung
Sie suchen eine Solaranlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solaranlage kostenlos anfordern!

SolarWorld AG – Produkt-Portfolio

Die SolarWorld AG hat sehr zeitig einen Wandel vom reinen Handels- und Vertriebsunternehmen zu einem Solarkonzern mit der kompletten Wertschöpfungskette vollzogen. Somit bietet die SolarWorld AG ihren Kunden das komplette Produkt-Portfolio vom Rohstoff über Wafer, Zelle, Modul bis hin zur einer kompletten und hochwertigen Solaranlage an.

Unter dem Dach der Marke SolarWord werden einzelne Produktmarken geführt:

  • Sunkits, Komplettbausätze mit aufeinander abgestimmten Modulen
  • Sunmodule, Module in poly- und monokristalliner Ausführung für hohe Erträge
  • Suntub, Flachdachsystem für kleine und große Dächer
  • Sunfix, Individuelle Montagesysteme für Flach-/Schrägdächer oder Freifeldanlagen
  • Suntrac, Freifeldsystem für Großprojekte in zwei verschiedenen Größen
  • Energiedach, Das Indachmontagesystem für Neubau oder Sanierung
Sie suchen eine Solaranlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solaranlage kostenlos anfordern!

SolarWorld AG – besondere Projekte

Zu den bekanntesten Referenzanlagen der SolarWorld AG gehört die Solaranlage in Vatikanstadt (Rom). Sie wurde 2008 in Betrieb genommen und hat seitdem (April 2011) 516.280,63 kWh Solar-Strom hergestellt und somit 361.396,44 kg CO2 eingespart. Eine weitere besondere Aktion der SolarWorld AG ist die Generation-Kampagne. Bei dieser werden Schulen von der SolarWorld AG finanziell und mit fachlicher Beratung bei dem Aufbau und Betrieb einer Solaranlage unterstützt. Ein weiteres zukunftsweisendes Projekt der SolarWorld AG ist der Solar-Racer -„SolarWorldNo. 1“. In Zusammenarbeit mit angehenden Ingenieuren der Hochschule Bochum wurde ein Fahrzeug konstruiert, dass komplett nur mit Solarstrom angetrieben wird. Mit diesem Rennwagen nimmt die SolarWorld AG an den bekannten Solarrennen
American Solar Challenge und Australian Solar Challenge teil. 2010 wurde in America der dritte Platz erreicht.

Sie suchen eine Solaranlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Solaranlage kostenlos anfordern!