Siemens HiPath 3300 Telefonanlage

Die Siemens HiPath 3300 Telefonanlage nutzt das günstige Telefonieren mit der Voice over IP-Telefonie. Die Anlage kann in einer größeren Kommunikationsstruktur eingesetzt werden und ist beispielsweise von Mitarbeitern kleiner Filialen oder Zweigstellen zu nutzen. Gleichzeitig deckt die Anlage die interne Kommunikation im Unternehmen ab.

Spezifikationen der Siemens HiPath 3300 Telefonanlage

Insgesamt können 384 Teilnehmer mit der Anlage verbunden werden. Das Gerät ist sowohl als Standgerät einzusetzen oder als Einbau in einem Rack. Für die Nutzung der Telefonanlage und der kostengünstigen Voice over IP-Telefonie ist ein Internetzugang erforderlich. Dieser kann über DSL, ISDN oder WLAN zur Verfügung gestellt werden. Mobile Mitarbeiter lassen sich direkt über WLAN in das System integrieren. Die Anlage kann mit schurlosen Telefonen genutzt werden. Die Einstellungen können so erfolgen, dass immer die kostengünstigste Verbindung von der Anlage hergestellt wird.

Sie suchen eine Telefonanlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Telefonanlage kostenlos anfordern!

Siemens HiPath 3300 Telefonanlage mit Besonderheiten

  • Bedienführung menügesteuert und intuitiv
  • Verwendung unterschiedlicher Endgeräte mit schnellem Zugriff
  • Online-Telefonverzeichnis
  • Auswahl per Mausklick aus dem Telefonbuch
  • Voicemail und Sprachboxen für bessere Erreichbarkeit
  • 19“ Format
  • 250 Teilnehmer zusätzlich über DECT Schnurloslösung

Überblick der Siemens HiPath 3300 Telefonanlage

Teilnehmer 384
S0-Ports 8
VoIP Teilnehmer 500
DECT 250
Schnittstellen USB, V.24
Abmessungen 490 x 410 x 390
Gewicht 16,5 kg
Preis 3.000 Euro
Sie suchen eine Telefonanlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Telefonanlage kostenlos anfordern!