Siemens TK Anlage

Als Siemens TK Anlage kann beispielsweise das Modell Gigaset angesehen werden. Siemens ist drauf bedacht, neuste Technologien mit einem benutzerfreundlichen Design zu verbinden. Dabei sind die Anlagen mit Basisstationen und DECT-Telefonen ausgestattet. Die Gigaset Serie als Anlage gilt bis heute als Erfolgsprodukt, und kann in größeren Unternehmen als auch in privaten Haushalten zum Einsatz kommen.

Eigenschaften der Siemens TK Anlage

Als besondere Eigenschaft wird die kompakte Bauweise der Anlage von Siemens gesehen. Die Bedienung erfolgt einfach und das komplette System zeigt sich in einer hohen Kompatibilität zu anderen Geräten. Sie lässt sich schnell einrichten. Siemens entwickelt seine Produkte permanent weiter und versucht diese, an die neusten Standards anzupassen. Dabei gibt es Zusatzgeräte, die mit einer solchen Anlage zu nutzen sind. Schnurgebundene ISDN-Telefone oder das kostengünstige Voice over IP sind mit der Siemens TK Anlage zu verbinden. Als neuster Standard wurde Bluetooth mit aufgenommen.

Sie suchen eine Telefonanlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Telefonanlage kostenlos anfordern!

Einsatz und Nutzung der TK Anlage

  • Privater Gebrauch oder Kleinunternehmen mit wenigen Mitarbeitern (einzelnes Gigaset-Gerät)
  • Für größere Firmen (Gigaset zusammen mit kompletter TK Anlage von Siemens)
  • VoIP-Gateway für Firmen
  • Hohe Kompatibilität der Geräte untereinander
  • Alle Funktionen einer belastbaren Telefonanlage vorhanden
  • Kompakte Funktionen im kleinen Gehäuse

Siemens TK Anlage Modelle

Modellreihe Modelle
HiPath 500
1100
1120
2000
3000
3000 V7
3000 V8
3550
4000
5000
HiCom Vorgänger von HighPath
Openscape Voice
Unified Communications Server
Sie suchen eine Telefonanlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Telefonanlage kostenlos anfordern!