TK-Anlagen-Test

Ob im Eigenheim, im mittelständischen Unternehmen oder in einer großen Firma: Die Anschaffung einer eigenen Telekommunikationsanlage, kurz TK-Anlage, rechnet sich schnell. Vor dem Kauf sollte man allerdings einen ausführlichen TK-Anlagen-Test machen.

Was ist eine TK-Anlage?

Eine Telekommunikationsanlage besteht grundsätzlich aus einer zentralen Vermittlungseinrichtung, über die alle Telefonate in die „“Außenwelt““ laufen. Daran angekoppelt ist eine beliebige Anzahl an Telefonen, den Endgeräten. Diese können überall im Haus verteilt werden oder stehen, im Falle einer kommerziellen Nutzung bei den Mitarbeitern auf dem Schreibtisch. So ist das gesamte Büro miteinander vernetzt. Der Vorteil: Gespräche innerhalb der Telefonanlage sind kostenlos. Außerdem ist nicht jedes Endgerät, sondern nur die Vermittlungszentrale mit dem örtlichen Telefonnetz verbunden. Das spart Anschlussgebühren.

Sie suchen eine Telefonanlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Telefonanlage kostenlos anfordern!

Vor dem Kauf: Der TK-Anlagen-Test

Wer sich für den Kauf einer Telefonanlage entscheidet, hat die Wahl zwischen unzähligen Möglichkeiten. Da hilft ein TK-Anlagen-Test. Im Internet findet man hilfreiche Ratschläge, was es beim Kauf zu beachten gibt. So sind die Ansprüche an eine Telefonanlage je nach Benutzung ganz unterschiedlich. Wer nur in seinem Privathaus telefonieren möchte, entscheidet sich für eine kleine, günstige Variante, während es für das Großraumbüro, das vielleicht sogar auf mehreren Stockwerken angelegt ist, schon eine Nummer größer und damit auch teurer sein muss. Entscheidend ist hierbei die Anzahl der anschließbaren Endgeräte. Mit einem TK-Anlagen-Test ist es einfacher, die günstigste Version in der gewünschten Kategorie zu finden.

Qualität und Service

Ein TK-Anlagen-Test konzentriert sich aber nicht nur auf den Preis. Geprüft werden auch die Qualität und Belastbarkeit der Geräte. Schließlich ist es wichtig, dass sich die Anschaffung auch lohnt und nicht nach einigen Tagen schon die ersten Probleme auftreten. Merkmale, die getestet werden:

  • Anzahl der möglichen Module
  • Preis
  • Internet-Kompatibilität (VoIP)
  • Möglichkeit der Videotelefonie
  • Maximale Anzahl an Teilnehmern an Telefonkonferenzen
  • Möglichkeit der Gesprächsdatenspeicherung
  • Flexibles Erweitern möglich?
  • Art des Anschlusses (ISDN etc.)
  • sonstige Features wie Weiterleitung oder Makeln
Sie suchen eine Telefonanlage?
Jetzt unverbindlich Angebote für eine Telefonanlage kostenlos anfordern!