Webdesign Preise

Wer sicher sein will, dass sein Webdesign-Preis – das Geld, das er für die Erstellung seiner Homepage bezahlt – angemessen ist, muss folgende Überlegungen anstellen:
Will ich nur eine reine Präsenz im Internet mit Telefonnummer und Ansprechpartner? Dann kann eine solche Homepage mit Hilfe von Self HTML für weniger als 500 Euro erstellt werden.
Anders sieht es aus, wenn Sie einen Webdesigner beauftragen – nicht ohne zuvor genau aufzulisten, was Sie brauchen!

Die Webdesign Preise der Webdesigner: Das Grundpaket

Die Webdesign Preise für ein Grundpaket mit den wichtigsten Serviceleistungen – Domain Reservierung, genügend Webspace, Konzepterstellung, grafische Gestaltung, Programmierung – bewegen sich in der Regel zwischen 200 Euro und 400 Euro für das erste Jahr; jedes weitere Jahr kostet dann zwischen 20 Euro und 60 Euro.

Sie suchen einen Webdesigner?
Jetzt unverbindlich Angebote von Webdesignern kostenlos anfordern!

Webdesign Preise im mittleren Bereich

Brauchen Sie mehr Raum und mehr Seiten, die von Ihrem Webdesigner gepflegt werden, dann erhöhen sich natürlich auch die Webdesign Preise. Ein solch mittleres Paket – mit einem funktionalen Content Management System, z. B. das die leichte Aktualisierung Ihrer Website ermöglicht, oder mit CSS – Cascading Style Sheets, wodurch verlässlich Text- und Grafikelemente getrennt werden und Sie so von textbasierten Suchmaschinen gefunden und vorne gelistet werden, kostet zwischen 500 Euro und 1000 Euro im ersten Jahr, jedes weitere Jahr dann zwischen 60 Euro und 120 Euro.

Nicht zu vergessen ist in diesem Zusammenhang das Thema Webhosting. Wer sich für eine neue Domain interessiert oder seine Domain wechseln möchte, für den lohnt sich der Blick auf einen Preisvergleich für Domains. Daneben fallen beim Webhosting je nach Anforderung Servergebühren an.

Das all inclusive Komplettpaket – Webdesign Preise für fulltime Service

Soll Ihre Website perfekt suchmaschinenoptimiert sein, dann gehen die Webdesign Preise deutlich nach oben: Denn wer auf einer Suchmaschine ganz vorne gelistet sein will, benötigt weitere Serviceleistungen wie z. B. Keyword-Density-Analyse und Meta-Tags-Erstellung für jede HTML-Seite. Bei der Pflege der Website kommen ein Erreichbarkeits-Check und die monatliche Zugriffsstatistik hinzu. Der Webdesign Preis für diese Art Website-Angebot liegt für das erste Jahr zwischen ca. 1.000 Euro und ca. 2.000 Euro. Für jedes weitere Jahr kommen zwischen 150 Euro und 250 Euro dazu.

Sie suchen einen Webdesigner?
Jetzt unverbindlich Angebote von Webdesignern kostenlos anfordern!